Bilety onlineMuzeum dostępneDofinansowano ze środków Unii Europejskiej
Muzeum Krakowa wprowadza w grudniu 2022 roku ograniczenia funkcjonowania wszystkich oddziałów - zobowiązanie takie nakłada na nas „ustawa o szczególnych rozwiązaniach służących ochronie odbiorców energii elektrycznej w 2023 roku w związku z sytuacją na rynku energii elektrycznej” z 29 września 2022 r. Więcej informacji w zakładce AKTUALNOŚCI.
Strona korzysta z ciasteczek!

Krakau Erbe der Jahrhunderte

Informacje

miejsce wydania
Kraków
rok wydania:
2006
liczba stron
311
format:
33 cm x 25 cm
ilustracje:
Farbbilder

Krakau, eine faszinierende Stadt, die durch ihre magische Aura Millionen von Touristen aus aller Herren Ländern anzieht.

Im Jahr 2007 werden wir die 750-Jahrfeier der Neugründung nach Magdeburger Recht begehen. Anlässlich des Jubiläums der Großen Neugründung legen wir nun diesen Bildband vor, der vor allem wegen der schönen Fotografien
von Michał Grychowski in keiner Bibliothek eines Krakau-Liebhabers fehlen sollte.
Die Fotografien werden durch Texte hervorragender Kenner der Krakauer Geschichte, Karolina Grodziska, Bogusław Krasnowolski, Michał Niezabitowski, Zdzisław Noga, Krzysztof Zamorski, ergänzt. Die außergewöhnlich attraktive grafische Gestaltung wurde von Władysław
Pluta besorgt. Sein Vorwort hat unter anderem der Krakauer Stadtpräsident Jacek Majchrowski beigesteuert.
Mit diesem Konzept dürfte der vorliegende Bildband nicht nur ein schönes Erinnerungsstück an das Jubiläumsjahr sein, sondern dem Leser auch ästhetischen Genuss und interessante Informationen über eine Stadt vermitteln, die über die Jahrhunderte eine bedeutende kulturprägende Rolle in der Geschichte Polens und Europas gespielt hat.
Der Bildband ist auch in einer polnischen Version erhältlich. Eine englische Ausgabe ist in Vorbereitung.

Informacje

miejsce wydania
Kraków
rok wydania:
2006
liczba stron
311
format:
33 cm x 25 cm
ilustracje:
Farbbilder